Anfahrtsskizze Club- und Bootshaus

Anfahrt auf der Straße

Vom Ortskern Tegel oder von der Autobahn A111 (Ausfahrt 4) kommend, folgen Sie den Wegweisern nach Konradshöhe / Tegelort und fahren vorbei an der Humboldt Mühle, Biegen Sie an der historischen Gaststätte "Alter Fritz" links in die Heiligenseestraße ein, die Straße führt durch den Tegeler Forst. Nach ca. 2 km biegen Sie an der Gabelung erneut links ab und fahren weiter in Richtung "Tegelort / Konradshöhe".

Nach weiteren 2,5 km fahren Sie man an einer Tankstelle vorbei, passieren den Falkenplatz und gelangen nach einer scharfen Linkskurve zum Schwarzspechtweg. Direkt vor der evangelischen Kirche biegen Sie rechts in den Schwarzspechtweg ein, direkt vor der Havel knickt der Schwarzspechtweg links ab. Dort erreichen Sie den Ruder-Club Tegelort Berlin.

Anfahrt auf dem Wasser

Von der Unterhavel kommend passiert man die Spandauer Schleuse und lässt zunächst den Hohenzollernkanal sowie den Zufluss zum Tegeler See auf der rechten Seite liegen, um geradeaus Richtung Oberhavel zu rudern. Auf der linken Seite folgt der kleine Aalemannkanal und kurz danach die Autofähre, die Tegelort mit Spandau verbindet. Etwa 500 m weiter nördlich passiert man linksseitig den "Bewag-Turm", dem kurz danach der Ruder-Club Tegelort auf der rechten Uferseite folgt. Boote vom Hohenzollernkanal bzw. dem Tegeler See kommend, biegen rechts ab und folgen dem Weg zur Autofähre.

Vom Havelkanal bzw. der Oberhavel kommend fährt man südwärts und lässt den Heiligen See sowie Sandhausen auf der linken Seite liegen, bevor kurz hinter der kleinen Dampfer-Anlegestelle Feengrotte auf der linken Seite der Steg des Ruder-Club Tegelort sichtbar wird.

Copyright © 2005-2017 Ruder-Club Tegelort e.V. Berlin - Powered by Softleister